30.10.2020 Podcast

Podcast: E-Sport – Hype oder Sport der Zukunft

In der 32. Episode des Digital Marketing Podcasts geht es um E-Sport. Wie können Werbetreibende E-Sport für sich einsetzen? Stolpersteine und viele Tipps und Erklärungen inklusive.

Thomas Besmer
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Nicht erst seit Sportveranstaltungen im Frühjahr coronabedingt abgesagt wurden, boomt E-Sport. Die Zahlen und Fakten rund um E-Sport steigen jährlich massiv an und das Interesse an Spielen, Veranstaltungen, Streams etc. nimmt zu. Doch wie können Werbetreibende E-Sport für eigene Zwecke einsetzen?

Hier fehlt unser Podcast-Player...

Hier würde eigentlich ein Player sein, mit dem Du den Podcast direkt anhören könntest. Leider kann er aufgrund Deiner Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Wenn Du ihn aktivieren möchtest, bestätige bitte die Option "Marketing & Social Media" in den Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Abonniere jetzt den Digital Marketing Upgrade Podcast auf Spotify, Deezer, Apple Podcast oder Google Podcast

Spotify   Deezer   Apple Podcast   Google Podcast

Erich Althaus ist ein bekannter Online Marketing Experte der Schweiz und E-Sport Enthusiast. Er hat sich mit E-Sport beschäftigt, bevor die Medien das Thema regelmässig aufgriffen. Und die Expertise merkt man im Gespräch.

Wir haben über die Organisation von E-Sport gesprochen, also die Verbindungen der Spieler, Herstellern, Veranstaltern und Sponsoren. Aber daneben gibt es noch einige Akteure mehr, die im E-Sport mitmischen.

Auch hat Erich sehr schön aufgezeigt, welche Kategorien es von Spielen gibt und welche für Unternehmen besser bzw. weniger gut für ein Engagement geeignet sind.

Eine ausführliche Liste kompetitiver E-Sport Titel von Nico Besombes gibt es auf Medium.

Wie Social Media und E-Sport zusammen passen zeigt der Social Media Manager vom Schalke 04 E-Sport Team am 18. November um 20.00 Uhr im Webinar, welches unter anderem von Erich organisiert wird. Hier geht es zur Webinar-Anmeldung.

Mehr über das Thema? Im Podcast E-Sport Talk kommen Unternehmer, Veranstalter, Sponsoren etc. zu Wort und zeigen auf, wie E-Sport im Business Umfeld eingesetzt werden kann.

Facebook Instagram Twitter LinkedIn Xing

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn