10.04.2020 Podcast

Podcast: Storytelling in digitalen Medien

In der sechsten Episode des Digital Marketing Upgrade Podcast, erzählt uns Rob den Otter zwar keine Geschichte. Aber er erklärt, was eine gute Geschichte beinhaltet und wie eine gute Geschichte aufgebaut ist. Ausserdem wirft er ein, dass jedes Unternehmen eine Geschichte zu erzählen hat.

Thomas Besmer
2 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Storytelling ist in aller Munde. Überall liest und hört man, dass man den Konsumenten Geschichten erzählen muss. Dass Geschichten besser in Erinnerung bleiben und so auch langfristig die Markenbekanntheit erhöhen. Und dass man alle Produkte und Dienstleistungen als Geschichte erzählen sollte. Doch wie wird Storytelling überhaupt definiert? Rob den Otter sagt dazu in der aktuellsten Episode des Digital Marketing Upgrade Podcasts, dass wenn man hier zehn Personen fragen würde, bestimmt 12 unterschiedliche Antworten bekommt.

Hier fehlt unser Podcast-Player...

Hier würde eigentlich ein Player sein, mit dem Du den Podcast direkt anhören könntest. Leider kann er aufgrund Deiner Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Wenn Du ihn aktivieren möchtest, bestätige bitte die Option "Marketing & Social Media" in den Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Abonniere jetzt den Digital Marketing Upgrade Podcast auf Spotify, Deezer, Apple Podcast oder Google Podcast

Spotify   Deezer   Apple Podcast   Google Podcast

 

Im Gespräch erläutert Rob den Otter ebenfalls, was es für eine gute Geschichte braucht. Dass das Umfeld, in der die Geschichte erzählt wird, meist ebenso wichtig ist, wie die Geschichte selbst. Und er erwähnt dabei auch, dass er Geschichten nach dem Ablauf der Heldenreise definiert. Die Heldenreise beinhaltet zwölf Schritte, die eine Geschichte packend machen können. Selbstverständlich muss nicht jeder Punkt für eine gute Geschichte erfüllt sein, jedoch ist der Ablauf bei fast allen Geschichten identisch. Auch bei Filmen im Fernsehen und Kino wird die Heldenreise konsequent angewendet.

Die Heldenreise besteht aus 12 Punkten:

  1. Das gewohnte Umfeld des Helden.
  2. Aufruf zum Abenteuer.
  3. Verweigerung, Angst und Zweifel.
  4. Der Mentor, der die “neue” und “alte” Welt kennt.
  5. Die erste Schwelle, nach der es kein zurück gibt.
  6. Bewährungsprobe – die erste Herausforderung des Helden.
  7. Tiefpunkt der Reise. Dem Held wird endgültig bewusst, in welcher Lage er sich befindet. Und wer sein Feind ist.
  8. Showdown – er muss den Kampf gewinnen. Sonst ist alles bisherige verloren.
  9. Belohnung – er gewinnt und bekommt dafür die Belohnung.
  10. Rückkehr – der Held kehrt zurück.
  11. Die Verwandlung – er muss sich im neuen Alltag bewähren.
  12. Anerkennung zu Hause.

Pixar beispielsweise, hat die Heldenreise auf sechs Punkte reduziert:

  1. Held – “Es war einmal…”
  2. Gewohnte Umgebung – “Jeden Tag…”
  3. Ruf zum Abenteuer – “Aber eines Tages…”
  4. Konflikt – “Daraufhin…”
  5. Verwandlung des Helden – “Und dann…”
  6. Finale – “Bis schlussendlich…”

Ihr stellt fest: “Stimmt!”. Die meisten Geschichten haben einer dieser Abläufe. Und so eine Geschichte lässt sich auch für jedes Unternehmen erzählen. Die Frage stellt sich lediglich darin, welches Ziel die Geschichte haben soll. Auch da sagt Rob im Gespräch, dass man grundsätzlich immer zu viel Inhalte in eine Geschichte integrieren will. Die Geschichte muss aber so aufgebaut sein, dass auch die Kinder zu Hause die Geschichte verstehen und gespannt zuhören.

Storytelling ist nicht nur was für Firmen mit grossen Budgets und eigenen Abteilungen dafür. Sondern auch für KMUs geeignet. So nennt er das Beispiel des Hof Allenwinden im Kanton Zug (Schweiz), welcher einen eigenen Instagram Account (@hofallenwinden) führt, bei dem man bereits anhand der Geschichte im Account die Marmelade schmecken kann. Und genau das ist die Kraft einer Geschichte.

Jetzt den Podcast hören und viele Tipps erfahren, die kein Budget sondern einfach Kreativität erfordern.

Hier fehlt unser Podcast-Player...

Hier würde eigentlich ein Player sein, mit dem Du den Podcast direkt anhören könntest. Leider kann er aufgrund Deiner Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Wenn Du ihn aktivieren möchtest, bestätige bitte die Option "Marketing & Social Media" in den Cookie-Einstellungen.

Cookie-Einstellungen

Abonniere jetzt den Digital Marketing Upgrade Podcast auf Spotify, Deezer, Apple Podcast oder Google Podcast

Spotify   Deezer   Apple Podcast   Google Podcast

Gast im Podcast ist Rob den Otter, Gründer der zeven GmbH. Zeven kennt die Kraft der Geschichten und hat sich auf die Erarbeitung von Geschichten fokussiert.

Facebook Instagram Twitter LinkedIn Xing

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn