Themen

Instagram geht in den Werbemöglichkeiten einen Schritt weiter und bringt ein neues Werbeformat in Stories. Seit dem Start im August 2016 nutzen inzwischen täglich mehr als 150 Millionen Menschen begeistert Stories. Rund 1/3 der am meisten angesehenen Stories sind dabei von Marken und Unternehmen. Mit dem neuen Werbeformat in Stories bietet Instagram Unternehmen neue Möglichkeiten, ihre Zielgruppe über Stories gezielt zu erreichen, neue Zielgruppen zu erschliessen und und nicht zuletzt die Leistung und Erfolge präzise zu messen.

Messbare Ergebnisse durch Anzeigen in Stories

Instagram testet mit ausgewählten Werbetreibenden ab sofort Werbeanzeigen in Stories. Unternehmen können mit dem neuen Werbeformat ihre Geschichte in Vollbild mit Fotos, Videos oder Tools wie Boomerang kreativ in einer der am schnellsten wachsenden Communities mit weltweit mehr als 600 Millionen Menschen präsentieren. Alle Daten zu Reichweite, Impressions und Interaktionen stehen den Unternehmen Im Rahmen der Business Funktionen zur Verfügung, mit neuen Insights für Stories liefert Instagram nun auch alle Daten zu Reichweite, Impressions und Interaktionen der Stories. Ergebnisse werden somit messbar, diese Möglichkeiten machen das neue Anzeigenformat einzigartig für Werbetreibende.

Ads in Instagram Stories

Posted by Thomas Hutter – Hutter Consult GmbH on Wednesday, January 11, 2017

 

Nadine Neubauer, Brand Development Lead Instagram (Central Europe), sagt: „Mehr als 150 Millionen Menschen nutzen Instagram Stories bereits täglich. Damit ist das Feature eine absolute Erfolgsgeschichte und bietet einzigartige Chancen für Unternehmen, ihre Zielgruppe in einem umfassenden visuellen Umfeld mit Bild und Ton zu erreichen. Immerhin stammen 1/3 der am meisten angesehen Stories von Firmen. Ob mit Fotos und Videos oder Tools wie Boomerang – Unternehmen können ihre Kunden auf Instagram mit kreativen Möglichkeiten inspirieren. Regelmässig hören wir von Firmen, wie wichtig ihnen die Schlagkraft ihrer Maßnahmen ist. Mit Anzeigen in Stories haben Werbetreibende noch mehr Möglichkeiten, hier gezielt neue und bestehende Zielgruppen zu erreichen und messbare Ergebnisse zu erzielen. Ich bin gespannt, wie deutsche Marken das Fullscreen-Format einsetzten werden, um ihre Geschäftsziele zu erreichen.“

Erste Partner für Anzeigen in Stories

70% der Menschen auf Instagram folgen einem Unternehmen. Die einzigartigen Chancen, die Stories bieten, sind in den letzten Monaten bereits ein essenzieller Bestandteil der Kommunikation für zahlreiche Marken geworden. Zalando gehört nun zu den ersten, die auch Anzeigen in Stories in Deutschland nutzen. Hugo Boss, Nike, ASOS, Airbnb und Bacardi sind weitere gloable Unternehnmen, die das neue Format nutzen.

Ein Beispiel für das Werbeformat in Instagram Stories von Zalando

Ein Beispiel für das Werbeformat in Instagram Stories von Zalando

 

Carsten Hendrich, VP Brand Marketing, Zalando SE, sagt: „Anzeigen in Instagram Stories sind eine großartige Ergänzung zu unseren permanent inspirierenden Inhalten und eine fantastische Möglichkeit, mit unserer Zielgruppe auf Augenhöhe zu kommunizieren: unmittelbar, ansprechend und authentisch. Mit direkten Kommunikationsformaten wie diesen erweitern wir unser Zalando Markenerlebnis um kreative Unterhaltungselemente.“

 

 

 

Fakten zu Instagram und Instagram Stories

  • 150 Millionen Menschen nutzen fünf Monate nach dem Start von Instagram Stories das Feature täglich
  • 1/3 der am meisten angesehenen Stories sind von Marken und Unternehmen
  • rund 70% der Menschen sehen sich Videos in Stories mit eingeschaltetem Ton an (ohne Live-Videos)
  • 25% der Videos in Stories sind Boomerangs
  • 70% der Instagrammer folgen einem Unternehmen
  • auf jede fünfte Story wird in einer Direktnachricht reagiert
Autor: Thomas Hutter 1744 Posts
Thomas Hutter (40) ist Inhaber und Geschäftsführer der Hutter Consult GmbH. Er berät grosse und mittlere Unternehmen, Organisationen und Agenturen in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Niederlanden rund um den strategischen und nachhaltigen Einsatz von digitaler Kommunikation und digitalem Marketing in und mit sozialen Netzwerken.

Kommentare via Facebook

2 Antworten zu «Instagram: Neues Werbeformat in Stories»

  1. outdoor-passau@web.de' Simone sagt:

    Hi Thomas, danke für die Infos.
    Mir ging es genauso wie Peter mit den Videos…
    Noch eine andere Frage hätte ich: Wo kann ich denn die Sponsored Stories erstellen? Nicht im Fb – Werbeanzeigenmanager, sondern bei Instagram selbst?
    Schöne Grüße
    Simone

    • thomas@hutter-consult.com' Thomas Hutter sagt:

      Aktuell stehen die Formate noch nicht der “Öffentlichkeit” zur Verfügung, es sind aktuell “ausgewählte Marken”, die dieses Format nutzen dürfen/können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Webseite nutzt Cookies, Remarketing & Analytics. Wenn Du weiter auf dieser Seite bleibst, stimmst Du den Datenschutzbestimmungen zu. Datenschutz akzeptieren