08.04.2020 Facebook

Facebook: Die Messenger Desktop App ist da

Bleib mit Freunden und Familie in der ganzen Welt in Verbindung! Nachdem Instagram die Funktion ausgerollt hat, mit Freunden gemeinsam Instagram Posts zu begutachten, ist jetzt die Messenger App für den Desktop rausgekommen. Auch hier steht klar im Vordergrund «stay connected» mit Gruppenvideo-Anrufen und Chats trotz «social distancing».

Belinda Weibel
2 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Zu Zeiten des Coronavirus wird immer mehr die Digitalisierung ins Bewusstsein gerufen. Konferenzen können nicht mehr vor Ort abgehalten werden oder auch Inhouse-Schulungen werden mit digitalen Sitzungen via Skype, Mircosoft Teams und ähnlichem durchgeführt. Auch im privaten Umfeld muss umgedacht werden, wie der persönliche Kontakt zu Menschen weiterhin bewerkstelligt werden kann. So entwickeln die Social Media Plattformen weitere Features zur Unterhaltung und Unterstützung während dem «social distancing». Mehr über das neue Feature von Instagram gibt es hier.

Die Messenger Desktop App

Am 2. April 2020 hat Facebook eine Messenger Desktop App für MacOS und Windows ausgerollt. Mit dieser App soll es den registrierten Personen auf Facebook ermöglicht werden einen Video-Chat am Computer zu starten. Die Beweggründe sind klar: «stay connected with friends and family all over the world» (Facebook).

Video-Anruf mit dem Messenger – Desktop App (Facebook)

Menschen benutzen heute mehr denn je alle möglichen Technologien, um mit den Leuten in ihrem Umfeld in Kontakt zu bleiben – auch wenn das physische wegbleibt. Über die letzten Monate hat Facebook einen Anstieg von 100% wahrgenommen, indem Leute über ihren Desktopbrowser nach Audio- und Video-Anrufe von Messenger gesucht haben. Mit dieser App für MacOS und Windows hat Facebook das Beste vom Messenger in die App gepackt, inklusiver unlimitierten und kostenlosen Gruppenvideo-Anrufe.

Hier geht es direkt zum Download für MacOS und Windows.

Highlights

  • Gruppenvideo-Anrufe auf einem grösseren Bildschirm: Mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben, an einem Workout teilnehmen oder eine virtuelle Happy Hour kreieren.
  • Einfache Verbindung: Es wird keine Email-Adresse oder Telefonnummer benötigt. Die Facebook Freunde brauchen einfach den Messenger.
  • Multitasking: Die Chats und Video-Anrufe sind sehr einfach zugänglich. Die Messenger Desktop App kann einfach ausgeblendet werden. Das macht Multitasking am Computer sehr einfach.
  • Benachrichtigungen: Diese können empfangen werden für neue Mitteilungen. Zudem können die Benachrichtigungen stumm oder auf «snooze» gestellt werden.
  • Synchronisierung: Chats synchronisieren zwischen mobiler Ansicht und Desktopversion.
  • Es kann der Dark Mode eingestellt werden und GIF’s können ebenfalls mit der Desktop App zum Einsatz kommen.

Chatübersicht im Messenger – Desktop App (Facebook Messenger)

Facebook: «We hope the Messenger desktop app will make it a little bit easier for people to stay in touch with friends and loved ones during this time”.

Kostenlose Webinare für lokale Gewerbetreibende

Jetzt informieren und anmelden

Fazit

Die Desktop App ermöglicht eine bessere Darstellung der Teilnehmer in einem Gruppenvideo-Anruf, als auf dem Mobile. Während der aktuellen Lage, ist alles was uns das Leben einfacher macht eine sinnvolle Unterstützung. Die Messenger Desktop App ist zudem eine gute Alternative, um privaten aber auch beruflichen Treffen weiterhin nachkommen zu können und das ohne Telefonnummer oder Email-Adresse.

Facebook Instagram Twitter LinkedIn Xing

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn