Themen
17.12.2018 Facebook Messenger

Facebook: Grosses Messenger Update bringt neue Kamerafunktionen

Der Facebook Messenger erhält in Form eines Weihnachtsupdates neue Kamerafunktionen — inkl. AR-Sticker Support und festliche Filter.

Joel Ferro
1 Min. Lesezeit
1 Kommentar

Der Facebook Messenger erhält in Form eines Weihnachtsupdates neue Kamerafunktionen — inkl. AR-Sticker Support und festlichen Filtern.

Weihnachtsupdate à la Instagram

Facebook hat heute das Rollout für eine Vielzahl neuer Kamerafunktionen für den hauseigenen Messenger angekündigt – darunter gibt es zwei neue Kameramodi (Selfie & Boomerang) sowie AR-Sticker und, passend zur besinnlichen Zeit, neue Filter.

"Holy"-Messenger Update (Quelle: Facebook)

“Holy”-Messenger Update (Quelle: Facebook)

Boomerang & Selfie

Die beiden neuen Modi werden zusammen mit den drei aktuellen Kameraoptionen aufgelistet: Normal, Video und Text (Div. Schriftarten und Farbhintergründe).

Während mit “Boomerang” kurze Loop-Videos wie in Instagram erstellt werden können, sorgt der “Selfie”-Modus dafür, dass Personen und/oder Objekte mit etwas mehr Glanz in den Fokus gerückt werden und der Hintergrund verwischt – ähnlich wie der Portrait-Modus bei hochwertigen Smartphone-Kameras.

Somit verfügt der Messenger mittlerweile über 5 unterschiedliche Kamera-Modi, die nativ über die Messenger App gesteuert werden können.

AR-Sticker Support & Filter

Obwohl Facebook schon seit einiger Zeit Augmented-Reality-Effekte unterstützt (entweder als Selfie-Masken oder Welteffekte), sind AR-Aufkleber ein Versuch, diese Effekte mit den gleichen Aufklebern zu kombinieren, die derzeit lediglich über den Chat verschickt werden können. Durch das Drücken des Kamerasymbols neben einem Aufkleber können diesen entsprechend neu als Augmented-Reality-Sticker bei Fotos und Videos hinzugefügt werden.

Messenger AR Stickers (Quelle: Facebook)

Messenger AR Stickers (Quelle: Facebook)

Passend zur besinnlichen Jahreszeit, gibt es ausserdem eine Reihe neuer festlicher Filter zur Auswahl (Selfie-Masken und Welteffekte).

Fazit

Mehr als 20 Millionen Menschen nutzen bereits Kameraeffekte auf dem Messenger und über 440 Millionen Stickers werden bereits täglich in Messenger-Chats verschickt – mit dem Weihnachtsupdate sorgt Facebook dafür, dass das auch so bleibt.

Facebook LinkedIn

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

  1. wow, das ist ein echt tolles Update!:)

Comments are closed.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn