13.01.2020 Sicherheit & Privatsphäre

Facebook: Guide zu den Privatsphäre-Einstellungen

Es gibt erneut eine Anpassung der Privatsphäre-Einstellungen, damit es für die User noch einfacher wird den Überblick bei der Privatsphäre zu behalten und welche Daten mit welchen Tools geteilt werden.

‎Dorian Kostanjsek
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Facebook hat die Datenschutzprüfung aktualisiert, um die User besser durch wichtige Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook zu führen. Das überarbeitete Tool zur Überprüfung der Privatsphäre wurde auf vier verschiedene Themenbereiche erweitert, damit wurde die Sicherheit der Kontos verbessert und es kann kontrolliert werden, wer was sehen kann, was mit wem geteilt wird und wie diese Informationen verwendet werden. Dabei wurden Tipps zum Datenschutz integriert, damit die richtigen Entscheidungen getroffen werden können.

Überprüfung der Privatsphäre

 

Privacy Checkup (Quelle: Facebook)

 

Who Can See What You Share hilft dabei zu überprüfen, wer deine Profilinformationen, wie die Telefonnummer und E-Mail Adresse, sowie deine Beiträge sehen kann.

Who Can See What You Share (Quelle: Facebook)

 

How to Keep Your Account Secure hilft dabei, die Sicherheit des Kontos zu erhöhen, indem ein sichereres Passwort festgelegt wird und Anmeldewarnungen aktiviert werden können.

How to Keep Your Account Secure (Quelle: Facebook)

 

How People Can Find You on Facebook gibt die Möglichkeit zu prüfen, wie man auf Facebook gefunden werden und wer dir Freundschaftsanfragen senden kann.

How People Can Find You on Facebook (Quelle: Facebook)

 

Your Data Settings on Facebook ermöglicht die Überprüfung der Informationen welche mit Apps geteilt werden. An dieser Stelle lassen sich auch Apps entfernen, welche nicht mehr länger benötigt werden.

Your Data Settings on Facebook (Quelle: Facebook)

 

Das Privatsphäre Überprüfungstool existiert bereits seit 2014 und die neue Version wird aktuell ausgerollt. Durch das Update, sollte es für die User noch einfacher und übersichtlicher sein, ihre Privatsphäre-Einstellungen zu verwalten und unerwünschte Berechtigungen wieder entfernen zu können.

Facebook Instagram Twitter LinkedIn Xing

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn