11.06.2021 Messenger / Chatbots

Facebook: Neue Chat-Themes und Features im Messenger

Facebook erweitert seinen Messenger um vier neue Themes und zwei spannende Funktionen. Während bei den Themes vier unterschiedliche Geschmäcker angesprochen werden, erleichtern und personalisieren die Updates Unterhaltungen und ermöglichen den Geldtransfer.

Markus Edelberg
1 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Der Facebook Messenger ist ein relevanter Teil des blauen Kosmos, wie man an den vergleichsweise häufigen Updates und Funktionserweiterungen erkennt. Erneut ergänzte Facebook den Themes-Pool und verbesserte bestehende Funktionen für die App: Vier neue Designs, eine Verbesserung sowie eine neue (aktuell nur für den US-Raum) Facebook Pay-Integration zeigen die Relevanz dieser App für Facebook.

Des Messengers neue Kleider

Die vier neuen Themes haben alle einen sehr aktuellen Bezug: Während das Theme „Olivia Rodrigo“ auf seine sehr individuelle Art den Fans des neuen Albums Sour die passende Chatvorlage liefert, feiert das Fast & Furious-Theme das 20. Jubiläum der Fast-Saga. Ozean trägt dem Welttag der Ozeane Rechnung und ermöglicht das virtuelle Erkunden der Weltmeere. Das Pride-Theme kam passend zum Pride-Month und greift auf farbenfrohe Weise die Diversität auf.

Quelle: Facebook

Schneller ist effizienter

Unterhaltungen, die durch ein Foto oder Video ausgelöst wurden, können jetzt direkt in der Schnellantwortleiste weitergeführt werden. Durch ein kurzes Tippen auf das Foto oder Video öffnet sich eine Schnellantwortleiste am unteren Rand des Bildschirms – ein Wechsel zum Haupt-Chat ist nicht mehr notwendig. Will man dies aber, genügt das Wischen nach oben und der Haupt-Chat-Thread öffnet sich bildschirmfüllend.

Facebook Pay im Messenger

In den Messenger-Einstellungen findet sich (vorerst nur im US-Raum ausgerollt) eine praktische Funktion für das Senden und Empfangen von Zahlungen ohne eine separate Zahlungs-App: Über die hinterlegte Zahlungsmethode kann per Zahlungs-Link oder QR-Code auf komfortable Weise Geld gesendet oder angefordert werden. Dies funktioniert auch, wenn das Gegenüber kein Facebook-Freund ist.

Quelle: Facebook

Fazit

Die Neuerungen im Messenger sind mehr Evolution als Revolution – sie zeigen aber, welchen Stellenwert der Messenger für Facebook hat. Während die Themes charmante Gimmicks sind, bietet die Schnellantwortfunktion ein Plus an Komfort. Da es bereits viele etablierte Zahlungsdienstleister wie z.B. Paypal, Twint, etc. gibt, die marktweit bereits eine hohe Akzeptanz geniessen, ist es fraglich, ob Facebook Pay sich durchsetzen wird. Spannend ist dieser Punkt aber in jedem Fall.

Facebook Instagram LinkedIn Xing

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn