Themen
04.04.2019 Facebook

Facebook: Warum wird mir das angezeigt?

Jeder Newsfeed ist einzigartig und besteht aus Beiträgen von Freunden oder Seiten aber auch von Werbeanzeigen. Die Funktion “Warum wird mir das angezeigt”, welche es bislang nur bei Werbeanzeigen gab, wird ab sofort schrittweise auf die restlichen Beitragstypen eingeführt.

‎Dorian Kostanjsek
2 Min. Lesezeit
Keine Kommentare

Jeder Newsfeed ist einzigartig und besteht aus Beiträgen von Freunden oder Seiten aber auch von Werbeanzeigen. Die Funktion “Warum wird mir das angezeigt”, welche es bislang nur bei Werbeanzeigen gab, wird ab sofort schrittweise auf die restlichen Beitragstypen eingeführt.

Warum wird mir das angezeigt?

Mit der neuen Funktion kann jeder User selbstständig nachvollziehen welche Inhalte angezeigt werden und diese selbstständig steuern.

Nachdem man aktualisiert wurde, kann im News Feed auf Beiträge getippt und sich der jeweilige Kontext angezeigt werden. Desweiteren kann an dieser Stelle auch genau angepasst werden, von wem was gesehen werden soll. Durch diese Funktion soll jeder User die einzelnen Faktoren, welche für die Reihenfolge und Priorisierung der Beiträge verantwortlich sind, besser verstehen und kontrollieren können.

Warum wird mir dieser Beitrag zeigt? (Quelle: Facebook)

Warum wird mir dieser Beitrag zeigt? (Quelle: Facebook)

Beiträge im News Feed verstehen und steuern

Folgende Informationen werden dabei angezeigt:

  • Warum siehst du einen bestimmten Beitrag in deinem News Feed?
    Zum Beispiel, weil ein Freund von dir auf einer Seite etwas gepostet hat.
  • Welche Informationen haben den grössten Einfluss auf die Reihenfolge der Beiträge?
    Inklusive der Interaktionsfrequenz (z.B. Freunde, Seiten), welche Art der Beiträge (z.B. Video oder Foto), oder der Popularität der Beiträge (z.B. Anzahl Kommentare, Likes).
  • Was für Kontrollmöglichkeiten gibt es?
    Nebst den Optionen “Als Erstes anzeigen” oder “nicht mehr abonnieren”, gibt es neu ein Verlinkungen zu den News Feed- und Privatsphäre-Einstellungen, damit der News Feed an die jeweiligen Vorlieben angepasst werden kann.

Mehr Kontext zu Werbeanzeigen

Darüberhinaus wird im selben Zug die Funktion: “Warum sehe ich diese Werbeanzeige?” erweitert. Bislang konnte mit dieser Funktion ausgelesen werden, anhand welcher demografischer Merkmale, Interessen und Surf-Verhaltens die Werbeanzeigen im News Feed angezeigt wurden. Neu werden zusätzliche Informationen angezeigt, wenn Daten in der Kundenliste eines Werbetreibenden mit Angaben in deinem Facebook-Profil übereinstimmen.

So funktioniert der Facebook News Feed

So funktioniert der Facebook News Feed.

Gepostet von Facebook am Dienstag, 26. Juni 2018

Fazit

Durch die neue Funktion sind die Kontrollmöglichkeiten von jedem Beitrag aus schnell erreichbar, erleichtert die Transparenz zum News Feed  und bietet erstmals Informationen über die Funktionsweise des News Feed Rankings direkt in der App.

Der News Feed wird durch diese Massnahme wieder ein Stück verbessert und geht in die richtige Richtung, denn schlussendlich weiss jeder User selbst am besten, was für Ihn am wichtigsten ist und angezeigt werden soll. Darüberhinaus ist es auch hilfreich zu verstehen, wieso die Beiträge einem anzeigt werden, damit man auch die ganzen Zusammenhänge besser versteht.

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn