Themen
11.01.2019 Facebook Ads / Werbeanzeigen

Facebook: Beibehalten des Social Proofs schon bald per Klick möglich?

Seite gestern jubeln alle Werbetreibende und sind hellauf begeistert. Denn es tauchte ein gigantisches neues Update im Werbeanzeigenmanager auf. Dennoch trauen viele dem Hasen noch nicht. Kaum zu glauben, aber schon bald wird man bereits erhaltene Engagements wie Kommentare und Reactions ganz einfach beim Duplizieren von weiteren Anzeigengruppen übertragen bzw. beibehalten werden können. Was ist […]

Pelin Cingöz
1 Min. Lesezeit
1 Kommentar

Seite gestern jubeln alle Werbetreibende und sind hellauf begeistert. Denn es tauchte ein gigantisches neues Update im Werbeanzeigenmanager auf. Dennoch trauen viele dem Hasen noch nicht. Kaum zu glauben, aber schon bald wird man bereits erhaltene Engagements wie Kommentare und Reactions ganz einfach beim Duplizieren von weiteren Anzeigengruppen übertragen bzw. beibehalten werden können.

Was ist eigentlich Social Proof?

Der sogenannte Social Proof (engl. etwa sozialer Nachweis) ist im Online Marketing ein weit verbreitetes Prinzip. Viele Social Media User werden in ihrer Wahrnehmung von Marken und Produkten stark davon beeinflusst, wie viele Likes oder Follower z.B. eine Facebookseite hat oder wie viele Kommentare unter einem Post stehen. Potenzielle Kunden informieren sich im Vorfeld über Produktbewertungen, lesen die Kommentare der anderen User sowie die Antworten der Seitenbetreiber des jeweiligen Produkts oder der Marke. So stehen anstehende Kaufentscheidungen oft unter dem Stern der Fremdorientierung. Letztlich ist das Social Proof-Phänomen Grund für den Erfolg von Influencer Marketing. Die “scheinbar zugängliche Freundin” von nebenan bewertet ein Produkt und versucht zu überzeugen. Gerade deshalb sind vielen Marketern die erreichten Engagements sehr wichtig. Durch sichtbar positive Kommentare können weitere potenzielle Kunden für die Marke gewonnen werden und sogar zu einer finalen Kaufentscheidung verleiten.

Übernehmen des Social Proof (Quelle: FB-Gruppe Adsventure)

Übernehmen des Social Proof (Quelle: FB-Gruppe Adsventure)

Bis das Feature bei allen Werbetreibenden verfügbar ist, findet man hier einen Tipp, wie der Social Proof in der Zwischenzeit übernommen werden kann. 

Fazit:

Ob dieses Update nur bei ausgewählten Werbetreibenden als Test ausgerollt wurde oder ob diese Option schon bald in allen Werbeanzeigenmanager verfügbar sein wird, ist noch ungewiss. Eins ist aber klar: diese Option wird das Leben vieler Facebook-Werbetreibender vereinfachen und viel Zeit einsparen beim Erstellen von Kampagnen.

Facebook

Kommentar via Facebook

Bitte akzeptieren Sie die Cookies um die Facebook Kommentare zu nutzen.

Schreib uns einen Kommentar

  1. Holger.freier@gmail.com' Holger sagt:

    Das sind wirklich gute Nachrichten.
    Social Proof bewirkt bei meinen Kampagnen auch höhere ctrs

Comments are closed.

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn