Themen

politik social media

27.09.2013 Politik 2.0

Wahlkampf im Web – eine verpasste Chance: Die Facebook-Auftritte der österreichischen Parteien zur Nationalratswahl

Mehr als drei Millionen Österreicher sind Facebook-Mitglieder und die große Mehrheit davon ist wahlberechtigt. Zur Wahlkampfarena wird das Soziale Netzwerk deshalb aber nicht, eher zum Fotoalbum. Sprachlich steif, nicht innovativ und wenig Interaktion: Die österreichischen Parteien verpassen die Chance gerade bei jungen Wählern zu punkten. Eine Analyse vom Social Media-Experten und studierten Politologen Philipp Ploner, […]

Philipp Ploner
2 Min. Lesezeit
26.10.2010 Social Media

Politik 2.0: Die Schweizer «Ausschaffungsinitiative» aus Social Media Sicht

Am 28. November stimmen die Schweizerinnen und Schweizer unter anderem über die Volksinitiative «für die Ausschaffung krimineller Ausländer» und den direkten Gegenvorschlag ab. Debatten und Diskussionen finden dabei nicht mehr rein über klassische Kanäle statt. Facebook mutiert zum virtuellen Stammtisch, Twitter wird als Informationsverbreiter genutzt und Polit-Plattformen wie politnetz.ch regen zu kontroversen Online-Debatten an. Wie und […]

Claudio Sprenger
2 Min. Lesezeit

Kennst Du schon unseren wöchentlichen Newsletter?