Dominik Braitsch

8 Posts
Facebook Instagram LinkedIn
18.11.2021 YouTube

YouTube: Livestream Shopping Feature bald für alle verfügbar

YouTube ermöglicht das Shoppen von Produkten während des Livestreams mit dem neuen YouTube Livestream Shopping Feature. Die im Livestream vorgestellten Produkte können von Zuschauern direkt auf der Plattform gekauft werden, ohne den Livestream pausieren zu müssen. Content Creators haben die Möglichkeit ihren YouTube Kanal mit einem Shopsystem zu verbinden und können während des Livestreams Produkte einblenden lassen, Sonderpreise vergeben und Umfragen erstellen.

Dominik Braitsch
4 Min. Lesezeit
15.11.2021 Ads / Werbeanzeigen / Advertising

Facebook: Einschränkungen der Targeting-Optionen in Planung

Um das Erlebnis auf den Meta-Plattformen Facebook und Instagram so positiv wie möglich zu gestalten, schränkt Facebook die Targeting-Möglichkeiten betreffend sensiblen Themen ein. Zahlreiche Interessen-Optionen im detaillierten Targeting werden nicht für eine Auswahl zur Zielgruppenerreichung verfügbar sein. Gleichzeitig haben Personen mehr Einstellungsmöglichkeiten in den Werbepräferenzen, was es gewissen Organisationen und Unternehmen zusätzlich erschweren wird, ihre Zielgruppe zu erreichen.

Dominik Braitsch
4 Min. Lesezeit
11.11.2021 Stories

Instagram: Subscriptions geben Zugriff auf exklusiven Content

Instagram führt mit Subscriptions möglicherweise in naher Zukunft ein Abo Modell auf der Social-Media-Plattform ein, welches es Content Creators ermöglicht, mit exklusiven Inhalten Geld zu verdienen. Gegen eine laufende Gebühr können sich Follower exklusive Stories, Beiträge, Live-Videos und Highlights ihrer Lieblings-Inhaltsersteller ansehen. Ob und wann das Feature ausgerollt wird, ist nicht bekannt.

Dominik Braitsch
4 Min. Lesezeit
10.11.2021 WhatsApp

WhatsApp: Neues Communities Feature

WhatsApp entwickelt ein Communities Feature, welches es Gruppenadministratoren erleichtert, eine Vielzahl von Personen zu kontaktieren und zu verwalten. In Communities können mehrere WhatsApp Gruppen gebündelt und Rechte einzelner Personen verwaltet werden. Die Funktion ist allerdings noch in der Entwicklung, weshalb Funktionen möglicherweise noch unvollständig sind.

Dominik Braitsch
2 Min. Lesezeit
05.11.2021 Google Ads

Google: 7 Praxistipps für dynamische Suchanzeigen in Google Ads

Dynamische Suchanzeigen sollten in keinem Google Ads Konto fehlen. Sie können mit nur geringem Zeitaufwand erstellt werden und unterstützen bestehende Suchkampagnen, indem passende Suchanfragen abgefangen werden, die ansonsten verpasst werden würden. Um grossen Streuverlust zu vermeiden und die meiste Performance aus den dynamischen Werbeanzeigen herauszuholen, sollten diese 7 Praxistipps beachtet werden.

Dominik Braitsch
5 Min. Lesezeit
26.10.2021 Strategie

Marketing-Strategie: Facebook/Instagram Ads vs. Google Ads – Möglichkeiten in der Kurzübersicht

Die Entscheidung, ob ein Unternehmen Werbung auf Facebook und Instagram oder Google schalten soll, hängt von vielen Faktoren ab. Um das Beste für die Online-Werbepräsenz des Unternehmens herauszuholen, ist es wichtig, die einzelnen Plattformen zu kennen sowie die Vorteile, Nachteile und Unterschiede zwischen Facebook/Instagram Ads und Google Ads. Die Stärken der Werbenetzwerke ermöglichen es, unterschiedlichste Marketing-Ziele zu verfolgen – besonders wenn die Plattformen nahtlos zusammenarbeiten.

Dominik Braitsch
17 Min. Lesezeit
16.09.2021 Feed

Instagram: Neues “Favorites”-Feature bringt Ordnung in den Feed

Instagram testet eine neue Funktion, die Personen eine Favoritenliste aus Instagram Accounts erstellen lässt. Den Beiträgen im News-Feed von favorisierten Accounts wird somit eine höhere Priorität zugewiesen. Dabei können nicht nur Freunde, sondern auch Marken und Content Creators in die Liste aufgenommen werden. So kommen Menschen schneller zu den Beiträgen, die sie wirklich interessieren.

Dominik Braitsch
3 Min. Lesezeit
15.09.2021 Shops / eCommerce

Instagram: Ads im Shop werden global ausgerollt

Instagram ermöglicht Werbetreibenden Ads im Instagram Shop-Tab zu schalten. Somit können Zielgruppen im viel genutzten Instagram Shop erreicht werden, während diese in Shopping-Laune sind. Auch Unternehmen ohne Instagram Shop können in der neuen Platzierung werben. Klicken Konsumenten auf die Ad, können sie Details erfahren und den Kaufprozess starten.

Dominik Braitsch
4 Min. Lesezeit

Kennst Du schon unsere wöchentlichen Newsletter?

Facebook & Instagram   LinkedIn